Klangschalenmassage

Ich verwende insgesamt bis zu 8 Schalen gleichzeitig bei einer Anwendung.

5 kleinere Schalen, sogenannte Kopfschalen, werden um den Kopf herum aufgestellt,

3 größere, harmonisch abgestimmte Schalen (Herz-, Gelenks- und Massageschale) werden auf dem Körper positioniert.

 

Ohne zu schlafen kommst du in einen meditationsähnlichen Zustand, in dem du vollkommene Tiefenentspannung erfährst. Das hilft dir beim Lösen und Loslassen von Altlasten. Eine Klangschalenmassage ist daher reinigend und stärkend für den gesamten Energie- und Emotionalkörper.

 

Eine Klangschalenentspannung findet in bekleidetem Zustand statt.

 

Klangschalen können zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte unterstützend in vielen Bereichen eingesetzt werden wie z.B.:

 

  • Generell zur Tiefenentspannung
  • Durchblutungsstörungen
  • Hektik und Nervosität
  • Konzentrationsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Sinnkrisen
  • Spannungszuständen
  • Stoffwechselbeschwerden
  • Stress durch Veränderungen (beruflich wie privat)
  • Unterleibsbeschwerden
  • Verspannungen
  • Innerer Unruhe
  • Gelenkbeschwerden
  • Hyperaktivität
  • Kopfschmerzen

 

Die Dauer beträgt ca. 50 Minuten, mit Vor- und Nachgespräch nimm dir bitte ca. 70 Minuten Zeit.

 

Eine Klangschalenanwendung ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Therapeuten.