Element Feuer

Teile der Astrologie

In den letzten beiden Artikeln habe ich schon etwas über die Sternzeichen geschrieben und das sie alle Teil von jedem einzelnen von uns sind, nicht nur das Zeichen in dem wir geboren sind. Sie sind alle in uns, mal mehr, mal weniger stark ausgeprägt.

 

Ich treffe immer wieder auf Leute, die mich fragen was ich denn für einer Beratung so alles ansehe.

Eines der ersten Dinge, sind die Elemente. Da sehe ich mir an, wie stark vertreten jedes Element ist.

Die Elemente sind Feuer, Erde, Wasser und Luft.

 

Je nachdem wie "besetzt", dh. wieviele Planeten in welchem Element sind, lebt die Person manche Elemente vermehrt oder tut sich vielleicht sogar schwer wenig oder gar nicht besetzte Elemente zu leben.

Heute möchte ich dir das Element Feuer etwas näher erklären!

 

Dem Feuer zugeordnet sind die Zeichen Widder, Löwe und Schütze.

Das sind schon mal per se sehr mächtig wirkende Zeichen, die Kraft, Ausdauer und Geschick repräsentieren.

 

An diesem Element lässt sich erkennen, wie schwer oder leicht es fällt dich für etwas zu begeistern, etwas zu starten, in Angriff zu gehen.

 

Erst gestern habe ich jemanden zugehört, der meinte, es falle ihm schwer sich für etwas zu begeistern. Ohne das Horoskop jetzt zu kennen ist das schon mal ein Indiz dafür, dass das Element Feuer schwach besetzt ist.

 

Stell dir nun selbst ein paar Fragen um zu sehen, wo dein Feuer in dir brennt:

 

Wie leicht fällt es dir, etwas zu starten?

Neigst du dazu, dich schnell zu verausgaben?

Wobei fühlst du so richtig Lebenslust und Freude, wenn du es tust?

Fällt es dir leicht, dich für etwas zu begeistern?

 

 

Fühlst du das Feuer in dir?

 

 

Die Flamme iniziert, es geht um den Startfunken.

 

Das Feuer treibt dich an, es erregt und macht Lust auf mehr!


So viele Menschen es gibt, so viele verschiedene Möglichkeiten zu leben gibt es auch. Jede ist richtig! 

 

Wenn du nun aber das Gefühl hast, das du in einem Bereich gerne mehr hättest oder zu viel hast und einen Ausgleich suchst, dann macht es Sinn sich mit den einzelnen Elementen genauer zu beschäftigen.

 

Beginne am Besten mit den oben gestellten Fragen und wenn du Feuer gefangen hast, dann bleib dran!

Bald ist es nämlich soweit! Im März startet ein Workshop zu den Elementen mit meiner lieben Freudin Karoline Handler von Kunstvoll Leben, in dem wir dir die Möglichkeit bieten werden alle deine Anteile zu erforschen und zu leben. Nähere Info kommt in Kürze!

Wenn du in Zukunft immer über meine aktuellen Termine und Angebote informiert werden möchtest, oder keinen meiner Blog Einträge verpassen willst, trage dich doch in meinen Newsletter ein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0